Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Freiwillige Feuerwehr Piesendorf
retten. löschen. bergen. schützen.

Raumhaufen

Verbrennung von Raumhaufen

Es ist generell verboten biogene und nicht-biogene Materialien außerhalb von dafür bestimmten Anlagen zu verbrennen!


Die Feuerwehr kann ein solches Abbrennen auch nicht genehmigen, da Sie nicht Behörde ist. Zuständig ist die Bezirksverwaltungsbehörde.
 
Die Novelle des Bundesluftreinhaltegesetzes - Verbrennen im Freien - insbesondere die Ausnahmeregelungen finden Sie hier:
 

http://www.feuerwehr-piesendorf.at/media/Novelle_Bundesluftreinhaltegesetz.pdf


Brauchtumsfeuer sind der örtlichen Feuerwehr sowie der LAWZ (Landesalarm- und Warnzentrale) per email mit folgenden Angaben zu melden:

  1. Datum und Zeitraum des Abbrennens
  2. Katastralgemeinde und Grundstücksnummer
  3. Verantwortlicher / Kontaktperson mit Handynummer (muss volljährig sein)

lawz@lfv-sbg.at

ff-piesendorf@lfv-sbg.at

Unwetterkarte der UWZ Unwetterkarte der UWZ

 

   

 

News / Einsätze Verkehrsunfall in Aufhausen