Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Freiwillige Feuerwehr Piesendorf
retten. löschen. bergen. schützen.

News/Einsätze

Freiwillige Feuerwehr Piesendorf

 

PKW contra Zug

07.06.2017
PKW contra Zug

Ein PKW-Lenker, welcher vermutlich das Signal an der Ampelanlage beim Bahnübergang Gewerbegebiet, sowie die Zuggarnitur der Pinzgauer Lokalbahn übersehen hatte wurde vom ankommenden Triebwagen frontal gerammt und ca. 100 Meter mitgeschliffen.

Die Notärztin des Alpin Heli 6 konnte nur mehr den Tod der Person feststellen. Seitens der Freiwilligen Feuerwehr Zell am See wurde die Person mittels hydraulischem Rettungsgerät unter schwierigen Bedingungen aus dem KFZ geborgen. Seitens der Frewilligen Feuerwehr Piesendorf wurde die Absicherung der Unfallstelle, ein Brand- und Sichtschutz errichtet, sowie die Verkehrsregelung durchgeführt. Im Anschluss wurde der Abschleppdienst unterstützt und die Unfallstelle gesäubert. Die B168 war in diesem Bereich ca. 1 h gesperrt.

 

EinsatzartPKW gegen Lokalbahn
EinsatzortPiesendorf Höhe Bahnübergang Gewerbegebiet
Datum/Uhrzeit07.06.2017 11:08 Úhr
Alarmstufe1
Ausgerückte FahrzeugeTank 1, Tank 2, Pumpe 1
Mannschaftsstärke22
Einsatzende07.06.2017 13:00 Uhr
EinsatzleiterOBM Fornetran Erich
Weitere Kräfte

FF Zell am See mit 3 Fahrzeugen und 17 Mann, Polizei, Abschleppdienst, Rettung, Alpin Heli 6

 

Presseaussendung der SID:

http://www.polizei.gv.at/sbg/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=716D32686C4A36675167553D&pro=1

 

 

 


Weitere Bilder


Zurück zur Übersicht

Weitere News / Einsätze

Unwetterkarte der UWZ Unwetterkarte der UWZ

 

   

 

News / Einsätze BMA Senoplast