Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Freiwillige Feuerwehr Piesendorf
retten. löschen. bergen. schützen.

News/Einsätze

Freiwillige Feuerwehr Piesendorf

 

schwerer Verkehrsunfall mit 3 beteiligten KFZ

20.06.2017
schwerer Verkehrsunfall mit 3 beteiligten KFZ

Die LAWZ alarmierte uns zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B168 Kilometer 9,0 im Gemeindegebiet von Piesendorf mit drei beteiligten KFZ, wobei zwei frontal zusammengestoßen sind. Nach Eintreffen der Feuerwehr Piesendorf wurde festgestellt, dass es um 4 verletzte Personen handelt wovon noch eine Person (Lenker) im Fahrzeug eingeklemmt war, die mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit wurde. Der Lenker erlag an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. 

Eine schwer verletzte Person wurde in das Tauernklinikum gefolgen, zwei weitere leicht verletzte Personen wurden ebenfalls in das Krankenhaus eingeliefert.

Die FF Niedernsill unterstützte mit dem hydraulischen Rettungsgerät. Folgende Tätigkeiten der FF Piesendorf wurden erledigt: Absichern der Unfallstelle, Unterstützung des Roten Kreuzes, Errichtung Brandschutz, Verkehrsregelung, Unterstützung bei KFZ Bergung, Binden von Betriebsmitteln, Freimachen und Säubern der Verkehrsflächen! Die B168 war in diesem Bereich ca. 3 h gesperrt, bzw. nur einspurig befahrbar!

Die mitalsrmierte FF Zell am See konnte nach Eintreffen am Einsatzort aufgrund der Lage wieder einrücken.

 

EinsatzartSchwere Verkehrsunfall mit Todesfolge
EinsatzortPiesendorf- B168 Walchen
Datum/Uhrzeit20.06.2017 16:21 Uhr
Alarmstufe1
Ausgerückte FahrzeugeTank 1, Pumpe 1, Bus
Mannschaftsstärke20
Einsatzende20.06.2017 20:00 Uhr
EinsatzleiterBM Buchner Hannes
Weitere KräfteRotes Kreuz mit 3 Notärzten, 3 Fahrzeugen, sowie Alpin Heli 6 und Martin 6, Polizei, FF Niedernsill mit 3 Fzg. und 19 Mann, FF Zell am See mit 4 Fzg. und 15 Mann, Apschleppunternehmen, Sachverständiger

 

Preseaussendung SID:

http://www.polizei.gv.at/sbg/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=4B696844655165747468303D&pro=0


Weitere Bilder


Zurück zur Übersicht

Weitere News / Einsätze

Unwetterkarte der UWZ Unwetterkarte der UWZ

 

   

 

News / Einsätze BMA Senoplast