Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Freiwillige Feuerwehr Piesendorf
retten. löschen. bergen. schützen.

TLF-A 4000-200

Funkrufname TANK II
Taktische Bezeichnung TLF-A 4000-200
Type Mercedes Benz – ATEGO
Aufbau Firma Lohr/Magirus
PS 280
Baujahr 2005
Pumpe EFPH230A 1.600 Liter
Wasserinhalt 4000 Liter
Schaumtank 200 Liter integriert
AS Geräte 3 Stk. BD-96
Gesamtgewicht 16.000 kg
Besatzung 1:8
Zweck

Brandbekämpfung

Wasserförderung

technische Hilfeleistung

 

 

 

Das TLF bildet mit seiner Besatzung eine selbständige taktische Einheit.

Es ist ein Löschfahrzeug mit feuerwehrtechnischer Beladung und einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen Mehrbereichs-Einbaupumpe sowie einer Schnellangriffseinrichtung mit 60 m HDSchlauch (Ø25mm) und HD-Pistolenstrahlrohr, einem fest eingebauten Löschwasserbehälter (4.000 l) sowie einer einfachen technischen Ausrüstung, einem Lichtmast und einem Wasserwerfer ausgestattet.

 

 

Unwetterkarte der UWZ Unwetterkarte der UWZ

 

   

 

News / Einsätze Verkehrsunfall in Aufhausen