Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Freiwillige Feuerwehr Piesendorf
retten. löschen. bergen. schützen.

News/Einsätze

Freiwillige Feuerwehr Piesendorf

 

Feuerwehrjugendlager

18.07.2018
Feuerwehrjugendlager

Zum ersten Mal nahm die Jugendfeuerwehr Piesendorf an einem 4-tägigem Jugendlager teil. Jugendfeuerwehren aus dem ganzem Land Salzburg strömten, mit insgesamt 1100 Mitgliedern, nach Mauterndorf.

 

Am ersten Tag fuhren wir mit zwei Autos sowie Anhängern in Piesendorf los. Wie bereits zuvor geübt musste am Vormittag das Zelt aufgebaut werden. Am Nachmittag fand der Jugendleistungsbewerb statt, auf den unsere Kids seit Monaten hingearbeitet haben. Inhalt dieses Bewerbes ist Knotenkunde, Gerätekunde, ein Pumpenaufbau mit Hindernissen und ein Staffellauf mit Hindernissen, dies alles auf Zeit und unter den Augen der Bewerter welche auf Fehler schauten. Schlussendlich konnten sie das Leistungsabzeichen positiv absolvieren.

 

Am zweiten Tag fand die Olympiade statt. Es mussten mehrere Stationen verteilt in Mauterndorf absolviert werden. Ziel dieser Stationen war Teamwork und Kameradschaft. Am Abend wurde am Lagerfeuer gegrillt und in der Jugenddisko getanzt.

 

Am dritten Tag fand in den frühen Morgenstunden der Weltrekordversuch statt. Er beinhaltet mit den 1100 Jugendmitgliedern, 12 Tragkraftspritzen und insgesamt 200 Strahlrohren fünf Minuten durchgehend zu "löschen". Dies wurde auch erreicht. Am Abend wurde das Lager feierlich beendet durch einige Würdenträger der Gemeinde, des Landes und der Feuerwehr.

 

Am vierten Tag brachen wir unsere Zeltstatt ab und fuhren zurück nach Piesendorf. Alles in allem war dieser Ausflug ein voller Erfolg für unsere Nachwuchsfeuerwehrler.


Weitere Bilder


Zurück zur Übersicht

Weitere News / Einsätze

Unwetterkarte der UWZ Unwetterkarte der UWZ

 

   

 

News / Einsätze Verkehrsunfall B168