Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Freiwillige Feuerwehr Piesendorf
retten. löschen. bergen. schützen.

News/Einsätze

Freiwillige Feuerwehr Piesendorf

 

Rauchentwicklung in Wohnung

07.02.2016
Rauchentwicklung in Wohnung

Die Nachbarn des Betroffenen setzten einen Notruf ab, da ein in der Wohnung installierter Brandmelder abgegangen ist. Der Wohnungsbesitzer regierte nicht auf diesen. Ein Atemschutztrupp begab sich über eine Leiter auf den Balkon und konnte sich dem Bewohner, welcher schlief  bemerkbar machen. Dieser öffnet die Türe und es wurde die verrauchte Wohnung mittels Belüftungsgerät vom Rauch befreit. Die Ursache für diesen Kleinbrand war angebranntes Essen in einem Kochgeschirr auf einer eingeschalteten Herdplatte. Der Wohnungseigentümer wurde dem Roten Kreuz zur Kontrolle übergeben. 

Aufgrund des Brandmelders und der aufmerksamen Nachbarn hatte die Person in der Wohnung Glück gehabt!

 

EinsatzartWohnungsbrand
EinsatzortPiesendorf Nussbaumweg 9
Datum/Uhrzeit07.02.2016 04:47 Uhr
Alarmstufe1
Ausgerückte FahrzeugeTank 1, Tank 2, Pumpe,
Mannschaftsstärke29
Einsatzende05:20 Uhr
EinsatzleiterHBI Unterberger Michael
Weitere KräfteRotes Kreuz mit 2 Mann

 


Weitere Bilder


Zurück zur Übersicht

Weitere News / Einsätze

Unwetterkarte der UWZ Unwetterkarte der UWZ

 

   

 

News / Einsätze BMA Senoplast